21. Mai 2024

Digitale Jugendarbeit

Die digitale Jugendarbeit in der evangelischen Pauluskirche bietet Jugendlichen im Alter von 14 bis 22 Jahren einen Ort, an dem sie sich austauschen, informieren und miteinander wachsen können. In einer Welt, die immer stärker von digitaler Kommunikation geprägt ist, ist es uns ein Anliegen, eine offene und einladende Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohlfühlen können.

Dank moderner Kommunikationswege wie Discord, WhatsApp, einem Minecraft-Server und Instagram können wir Jugendlichen eine Plattform bieten, auf der sie sich miteinander vernetzen und gemeinsam ihren Glauben entdecken und teilen. Besonders erfreulich ist das hohe Engagement der Jugendlichen und die aktive Teilnahme der Eltern und Freunde, die die Neuigkeiten rund um Veranstaltungen wie die Sommerfreizeiten über Instagram verfolgen und teilen.

Unsere ehrenamtlichen Helfer setzen sich mit Herz und Engagement dafür ein, die Jugendlichen auf ihrem Weg im Glauben zu begleiten und ihre Bedürfnisse und Wünsche zu berücksichtigen. Dabei ist es uns wichtig, die Angebote der digitalen Jugendarbeit stets an die Vorstellungen und Bedürfnisse der Jugendlichen anzupassen.

Die digitale Jugendarbeit ist ein ständig wachsender und sich verändernder Bereich, der sich nach den Vorstellungen und Wünschen der Jugendlichen richtet. Gemeinsam möchten wir diese Möglichkeiten erkunden und nutzen, um unsere Gemeinschaft lebendig und zukunftsfähig zu gestalten.

Wir laden alle interessierten Jugendlichen herzlich ein, an unserer digitalen Jugendarbeit teilzunehmen und sich mit uns und anderen Jugendlichen zu vernetzen. Lasst uns gemeinsam unsere Ideen und Vorstellungen umsetzen, um die evangelische Pauluskirche weiterhin zu einem Ort zu machen, an dem wir alle gemeinsam wachsen können.